Seite auswählen

Auftritt auf der NN Rockbühne 2017 im Hirsch

Nachdem wir nach unserem Auftritt im Quibble in der Vorrunde der NN Rockbühne 2017 von der Jury in die Endausscheidung gewählt worden sind, durften wir am 25.11 im Finale der NN Rockbühne 2017 den Hirsch besuchen.
Es war ein unvergesslicher Auftritt. Zusammen mit den Mimics, Pawn Painters und Torrential Rain haben wir den Hirsch gefüllt und zum Beben gebracht. Zum ersten mal haben wir in voller Fülle gesehen was für eine Fanbase hinter uns steht und wir konnten eine völlig neue Erfahrung sammeln. Es war ein sehr schöner und erfolgreicher Abend.

Bericht in der NN zur Rockbühne 2017

Durch die NN-Rockbühne haben wir es sogar in die Nürnberger Nachrichten geschafft. Jedoch fanden wir den Abschnitt zu uns nicht sehr zutreffend und mangelhaft recherchiert, da dort schlichtweg ein paar Fehler gemacht worden sind.

  • Wir spielen keinen Thrash-Metal.
  • Wir können uns nicht daran erinnern, dass die halbe Band auf der Bühne herumkrabbelte.
  • Und wir klingen nicht wie „The Haunted“. Wir haben so viel mit „The Haunted“ gemeinsam, wie Post-Hardcore mit Thrash-Metal.

Trotz allem sind wir sehr glücklich und motiviert und vor allem Stolz auf unsere Fans nach diesem Abend. Wir wünschen den Gewinnern der NN Rockbühne 2017, den Pawn Painters und The Mimics, weiterhin alles Gute und viel Erfolg auf dem Taubertal-Festival und Rock im Park.

Fan-Post zu unserem Auftritt

Fan-Post Facebook